Zaun Granitsäule - Zaun mit Granitpfosten setzen
Metallzaun Carat Edelstahl - Fertige Zaunmodelle

Zaunbauteile Edelstahl

Bauen Sie Ihren Edelstahlzaun selber

  • Bei unserem Edelstahlzaun-Bausatz sind die Zaunbauteile im Baukasten vorgefertigt und können durch das Schraubsystem leicht zusammengebaut werden.
  • Zaunpfosten  bestehen aus langlebigem geschliffenem Edelstahl und Zauntraversen ebenso aus geschliffenem Edelstahl oder alternativ aus Aluminium Eloxal
  • Die Zaunstäbe bestehen aus geschliffenem Edelstahl und sind in gebohrter Ausführung oder in Verbindung mit massiven Zaunstabhaltern erhältlich
  • Die Zaunkappen sind passend in Edelstahl in verschiedenen Formen lieferbar

Bildergalerie Edelstahlzaun: Nachfolgende Edelstahlzäune wurden von Kunden mit unseren Zaunbauteilen aus Edelstahl selbst gestaltet und aufgebaut

Zaunstäbe Edelstahl

in gebohrter Variante mit Aufnahmeschrauben oder mit massiven Zaunstabhaltern

Alle Varianten sind in Rastermaßen für Zaunhöhen 60 cm / 75 cm / 90 cm / 105 cm / 120 cm lieferbar

Zaunstab Ø 15/1,5 mm

Edelstahl geschliffen V2A

gebohrt mit Aufnahmeschrauben

für Zauntraversen 40/20 mm, mit Aufnahmeschrauben und Hutmuttern in Edelstahl V2A, lose

Preise + 19% MwSt.
Artikel-Nr. Zaunhöhe € / Stück
117060 60 cm   6,90
117075 75 cm   8,05
117090 90 cm   9,20
117105 105 cm  10,40
117120 120 cm  11,60

Zaunstab Ø 15/1,5 mm

Edelstahl geschliffen V2A ohne Bohrungen
in Verbindung mit Zaunstabhaltern Nr. 108001 oder Nr. 108002

Preise + 19% MwSt.
Artikel-Nr. Zaunhöhe € / Stück
107060 60 cm 5,10
107075 75 cm 6,25
107090 90 cm 7,40
107105 105 cm 8,60
107120 120 cm 9,80

 

Zaunstabhalter 1 (1 Paar)

für Zaunstab Ø 15 / 1,5 mm und Zauntraversen 30/20 bzw. 40/20
Edelstahl V2A
Ø 25 x Höhe 10 mm
mit Inbus und Hutmutter M5

Preise + 19% MwSt.
Artikel-Nr. € / Paar
108001 4,15

Zum einfachen Komplettieren der Zaunstäbe mit den Zaunstabhaltern erhalten Sie eine Montageschablone

Zaunstabhalter 2 (1 Paar)

für Zaunstab Ø 15 / 1,5 mm und Zauntraversen 30/20 bzw. 40/20
Edelstahl V2A
Ø 20 x Länge 25 mm
mit Inbus und Hutmutter M5

Preise + 19% MwSt.
Artikel-Nr. € / Paar
108002 6,95

Zum einfachen Komplettieren der Zaunstäbe mit den Zaunstabhaltern erhalten Sie eine Montageschablone

Zaunhalter für Edelstahlzaun

Zierkappen und Zierringe Edelstahl

für Zaunstäbe Edelstahl Ø 15 zur dekorativen Verzierung

Zierkappe

Edelstahl V2A
Ø 25 mm, Höhe 42 mm
mit Inbus M5

Preise + 19% MwSt.
Artikel-Nr. € / Stück
108003 4,05

Zierkappe

Edelstahl V2A
Ø 25 mm, Höhe 21 mm
mit Inbus M5

Preise + 19% MwSt.
Artikel-Nr. € / Stück
108004 3,40

Zierkappe

Edelstahl V2A
Ø 25 mm, Höhe 33 mm
mit Inbus M5

Preise + 19% MwSt.
Artikel-Nr. € / Stück
108005 3,75

Zierring

Edelstahl V2A
Ø 25 mm, Höhe 20 mm
mit Inbus M5

Preise + 19% MwSt.
Artikel-Nr. € / Stück
108006 3,30

Zierring

Edelstahl V2A
Ø 25 mm, Höhe 20 mm
mit Inbus M5

Preise + 19% MwSt.
Artikel-Nr. € / Stück
108007 3,30

Zauntraversen Edelstahl gelocht

Trägerprofil für Zaunstäbe

Zauntraverse 40/20/2 mm

Edelstahl V2A geschliffen 

gelocht für Stababstand 12,5 cm mittig bis 300 cm Länge

mit Endbohrungen für Traversenhalter oder Langlochwinkel

Berechnet werden pro Traversenpaar € 5,60 jede angefangene 10 cm

Artikel-Nr. Länge € / 1 Paar für 1 lfd Meter
109000 nach Maß  56,–
Preise + 19 % MwSt.

 

 

Zaunpfosten Edelstahl

mit Zaun-Aufnahmebohrungen passend zu Zaunstäben und Traversen

Zaunpfosten Metall

Zaunpfosten 40/40/2 mm

Edelstahl V2A geschliffen

mit Kappe Pyramide Edelstahl und Aufnahmebohrungen für Travesenhalter u. Montagefuß

Artikel-Nr. Zaunhöhe € / Stück
109060 60 31,–
109075 75 33,–
109090 90 35,–
109105 105 38,–
109120 120 40,–
Preise + 19 % MwSt.

Traversenhalter für Zaunpfosten

Zaunhalter zum Befestigen der Zaunfelder

Traversenhalter beidseitig

Edelstahl V2A

für mittigen Pfosten zwischen Zaunfeldern

mit Schraubenset aus V2A zur Besfestigung
von Zauntraversen 40/20, lose verpackt

Preise + 19% MwSt.
Artikel-Nr. für Pfosten € / Paar
405040 40/40 13,20
Zaunhalter

Traversenhalter einseitig

Edelstahl V2A 3 mm
für Endpfosten

mit Schraubenset aus V2A zur Besfestigung
von Zauntraversen 40/20, lose verpackt

Preise + 19% MwSt.
Artikel-Nr. für Pfosten € / Paar
406040 40/40 11,80
Zaunverbinder Zaunhalter Ecke

Traversenhalter Ecke 90°

Edelstahl V2A 3 mm

2 Bleche für 90° Außen oder Innenecke (1 x gerade, 1 x abgewinkelt)

mit Schraubenset aus V2A zur Befestigung von Zauntraversen 40/20, lose verpackt

Preise + 19% MwSt.
Artikel-Nr. für Pfosten € / Paar
407040 40/40 17,20

 

Zaunwinkel

Langlochwinkel 90° für Mauer- oder Metallpfosten

Edelstahl V2A 3 mm
mit Sollbiegestelle für verwinkelte Mauerstücke
mit Schraubenset aus V2A zur Besfestigung
von Zauntraversen 40/20, lose verpackt

 

Preise + 19% MwSt.
Artikel-Nr. für Pfosten € / Paar
408040 40/20 9,60
Zaunwinkel Langloch

Montagefüße für Zaunpfosten

Zaun Befestigung zum Aufschrauben und Einbetonieren

Winkelfuß zum Aufschrauben

Edelstahl V2A

  • für Mauerbreite mind. 18 cm
  • Bohrung nach unten Ø 10,5 mm
  • Schraube M8 in Edelstahl
  • in Höhe justierbar durch Langloch und gelenkig für Steigung
Preise + 19% MwSt.
Artikel-Nr. für Pfosten € / Stück
409040 40/40 8,80
Zaunpfosten Verlängerung zum Einbetonieren

Bodenhülse zum Einbetonieren

  • zum Einbetonieren im Erdreich
  • Rohr aus Stahl feuerverzinkt, Länge ca. 33 cm
  • Platten mit Langloch in Edelstahl V2A
  • Schraube M8 in Edelstahl
Preise + 19% MwSt.
Artikel-Nr. für Pfosten € / Stück
41040 40/40 10,60
Zaun einbetonieren

 

Zauntravesen & Pfostenmaterial aus Aluminium  » Hier klicken

Anwendungsbeispiele über Edelstahlzäune

Zaunstabhalter 2 Nr. 108002
Zierkappe Edelstahl Nr. 108003
Zierring Edelstahl Nr. 108006

Zaunstabhalter 1 Nr. 108001
Zierkappe Edelstahl Nr. 108004

Zaunstabhalter 1 Nr. 108002
Zierkappe Edelstahl Nr. 108005
Zierring Edelstahl Nr. 108007

Zaunstabhalter 1 Nr. 108001
Zierkappe Edelstahl Nr. 108003
Zierring Edelstahl Nr. 108006

Zaunstabhalter 1 Nr.108001
Zierkappe Edelstahl Nr.108005
Zierring Edelstahl Nr.108007

Zaunstabhalter 2 Nr.108002
Zierkappe Edelstahl Nr.108003
Zierring Edelstahl Nr.108006 & Nr.108007 (2x)

Zaunstabhalter 2 Nr.108002
Zierkappe Edelstahl Nr. 108003 & Nr.108004
Zierring Edelstahl Nr.108006

Zaunstabhalter 2 Nr.108002
Zierkappe Edelstahl Nr.108005
Zierring Edelstahl Nr.108007

Allgemeine Informationen über Edelstahlzäune

Der Werkstoff Edelstahl ist ein hochwertiger, bedingt nichtrostender Stahl. Die überwiegenden Legierungsbestandteile sind Chrom und Nickel, wodurch die Korrosionsbeständigkeit gegenüber normalem Stahl erhöht wird. Dieser findet unter anderem auch Anwendung am Haus in Form von Geländern, Balkone, Überdachungen und Gartenzäune. Beim Material Edelstahl unterscheiden wir zwischen zwei  Legierungen von unterschiedlichen Materialbestandteilen:
Edelstahl V2A und Edelstahl V4A.
Edelstahl V2A findet in der Regel seine Anwendung allgemein am Bau bei Geländern und Metallzäunen. Edelstahl V4A hat höhere Bestandteile an Chrom und Nickel sowie zusätzlich Molybdän, daher auch je nach Legierung bis doppelte Beschaffungskosten gegenüber V2A und findet seine Anwendung weniger bei Gartenzäune oder Schmuckzäune, sondern mehr für Schwimmbadtechnik, Lebensmitteltechnik oder in der Medizintechnik.

Bei der Herstellung von Zaunbauteilen unterscheiden wir wieder unter zwei verschiedenen Legierungen:  Edelstahl – Legierung DIN 1.4301 und Edelstahllegierung 1.4305.
Edelstahl  DIN 1.4301 findet Anwendung für Zaunstäbe, Zaunstaketen, Zauntraversen, Zaunpfosten und Gartenzaun – Verbindungselemente. Edelstahl DIN 1.4301 ist ein „schweißbarer „ Edelstahl. Im Gegensatz zu Edelstahl 1.4301 ist Edelstahl 1.4305 nicht oder bedingt nicht schweißbar jedoch gut zerspanbar, das heißt bearbeiten durch Drehen, Bohren, Fräsen.

Daher werden z.B. Zaunbauteile für Schmuckzäune wie Zierkappen, Zierringe, Zaunstabhalter aus Edelstahl DIN 1.4305 gefertigt. Edelstahl DIN 1.4305 weist einen geringen Teil an chemisch – gebundenen Bleizusätzen auf, was bei der Zerspanung kleine und kurze Späne bewirkt. Die gleiche Anwendung wird auch bei normalem Werkzeugstahl praktiziert.
Zaunbauteile aus Edelstahl DIN 1.4305 wie zum Beispiel Zierkappen für Zäune oder Zaunstabhalter werden nach der zerspanenden Fertigung, heute vorwiegend auf CNC-Maschinen, anschließend manuell oder maschinell aufpoliert. Der Grad der Oberflächenbehandlung ist maßgeblich für die Qualität und Resistenz der Zaunbauteile notwendig. Daher polieren wir die Zaunbauteile aus Edelstahl maschinell in einer sogenannten  Trowaliermaschine oder auch Vibratormaschine genannt. Hier werden die Zaunteile  in einen Behälter gefüllt  mit feinem Schleif- oder Poliergranulat unter vibrierender umlaufender Bewegung ca. 4 – 6 Stunden maschinell bearbeitet und anschließend mit Pflegespray eingepflegt und verpackt.

Zaunmaterial für Metallzäune und Gartenzäune aus Edelstahl DIN 1.4301 wie z. B. Zaunstäbe, Zauntraversen, Zaunpfosten oder Montagefüße weisen nur eine hohe Qualität auf, wenn diese aufwendig geschliffen und poliert sowie anschließend mit Edelstahl – Pflegespray eingepflegt werden. Das Edelstahl-Pflegespray bewirkt einen sogenannten „Lotuseffekt“, so dass sich Schmutz am Edelstahl nicht festsetzen kann und Wasser leichter abperlt.

Bei Edelstahlzäunen sollte diese Einpflege jedoch nach Verschmutzungsgrad oder Salzeinwirkung an der Straße intervallmäßig z. B. jährlich wiederholt werden. Sollten Sie einen Metallzaun direkt an der Straße mit viel Schmutz- und Salzeinwirkung oder an einer Bahnlinie mit Bremsstaub und Flugrost erstellen, empfehlen wir besser einen Metallzaun aus Aluminium in eloxierter Ausführung.
Im Extremfall kann bei Edelstahlzäunen an der Oberfläche ein leichter brauner Rostschleier durch Flugrost, Spalt- oder Kontaktkorrosion entstehen. Dieses kann dann oft nur zeitaufwendig über Beizen, Schleifen und Polieren behoben werden.

Sollten Sie aber einen schönen Edelstahlzaun in einer mäßig befahrenen Wohnsiedlung erstellen, genügt gelegentlich z. B. mit Hochdruckreiniger reinigen und möglichst auf die Schnelle mit Edelstahl – Spray einpflegen, dann haben Sie für immer Freude an Ihrem hochwertigen Edelstahlzaun. Wir bieten Ihnen hierfür hochwertigste Produkte auch zur Pflege.

 

Geschweißte Edelstahlzäune

Edelstahlzäune in geschweißter Ausführung müssen relativ zeitaufwändig in handwerklicher Art gefertigt werden. Gerade bei Steigungen und Kurven ist eine Einzelanfertigung notwendig und sehr kostenintensiv. Die Qualität der Schweißnähte bei einem Edelstahlzaun oder Edelstahltor hängt maßgeblich von der Qualifikation des Schweißfachmannes und der Aufarbeitung der Schweißnähte durch Beizen, Schleifen und Polieren ab.

Eine gute Handwerkskunst hat berechtigt seinen Preis beim Zaunbau. Wir haben uns als Hersteller für Edelstahlzäune somit auf eine schraubbare Baukasten – Variante bei kostengünstiger Produktion festgelegt. Die Bauteile für den Gartenzaun aus Edelstahl können wir so am Lager vorrätig halten und kombinieren. Kurze Lieferzeiten sind so für Ihren Edelstahlzaun im Baukasten garantiert. Im Falle einer Beschädigung Ihres Edelstahlzaunes durch äußere Einwirkung ist die Versorgung mit Zaunersatzteilen gewährleistet . Zauntraversen, Zaunpfosten, Montagefüße, Zaunkappen und Zaunstäbe sind leicht austauschbar.

Fordern Sie noch heute kostenlos und unverbindlich ein Muster zur Ansicht an unter +49 (0)9073 / 95 86 86 oder Sie besuchen unsere Ausstellung!