Gartenzaun Metall aus Aluminium

Aluzaun Serie "Flora"

Wählen Sie aus den nachfolgenden Zaunmodellen

Gartenzäune im Baukasten System Flora von Seiler Medlingen

Der innovative Aluzaun im Baukastensystem

für jede Situation geeignet

Zaun Hanglage - Zaun am Hang

Gefälle u. Steigung möglich

Zaun gebogen

Kurven problemlos möglich

Beliebige Winkel möglich

Verschiedenes Montagezubehör

  • Zaunposten aus Alu-Silber-Eloxal 30×30 mm mit Edelstahl-Pyramidenkappe und Traversenhalter in Edelstahl V2A
  • gelochte Quertraversen aus Alu-Silber-Eloxal 30×8 mm massiv in 150 cm Länge
  • Die Zaunstäbe sind aus Alu-Silber-Eloxal Durchmesser 15 mm mit montierten Aufnahmeschrauben aus Edelstahl V2A
  • Zaunkappen aus massivem Alu-poliert Durchmesser 25 mm mit Inbus V2A zum Verschrauben
  • Alle Schrauben und Befestigungen sind aus nichtrostendem Edelstahl V2A
  • Traversen, Zaunstäbe, Zaunkappen und Montagefüße sind lose im Bausatz zum einfachen Verschrauben
  • Kein Risiko von braunen Rostflecken oder Fäulnis – KEIN LÄSTIGES STREICHEN!
  • Bei starker Verschmutzung problemloses Abwaschen mit Hochdruckreiniger oder Konservierung mit Wachswasser

Montagezubehör

Hochwertiges Zubehör für unsere Zaunsysteme

Passend für unsere Aluzäune bieten wir Ihnen Montagefüße für verschiedene Befestigungsarten. Unsere Zaunfüße können zur Zaunmontage auf einer Mauer, Montage auf Randstein oder zum Einbetonieren der Zaunpfosten im Erdreich geliefert werden. Das Zubehör wird am Zaunpfosten befestigt und kann durch Langlöcher in der Höhe fein nachjustiert werden. Außerdem erhalten Sie Montagewinkel für die Befestigung der Gartenzäune an einer Wand oder Mauer, Zaun Eckverbindungen und Schraubenmaterial.

Zubehör Teil A
Fußwinkelplatten

Für Mauermontage, durch 2 einzelne Platten und integriertes Langloch kann der Pfosten in jede Richtung justiert werden. Ideal bei starker Steigung, Mauerbreite min. 16 cm! Material: Edelstahl V2A, inkl. Schraube für Pfosten

€ 9,50 / Paar + MwSt.

Zubehör Teil B
Fußsockel zum Einbetonieren

Zum Einbetonieren im Erdreich ca. 33 cm lang. Material: Montageplatten aus Edelstahl V2A, inkl. Schraube am Pfosten, Rechteckrohr Stahl verzinkt

€ 10,20 / Stück + MwSt.

Zubehör Teil C
Randstein-Klemmbügel

Für Randsteine mit 8 cm Breite und min. 8 cm Höhe, mit integriertem Langloch. Randstein muss von beiden Seiten durchgebohrt werden! Material: Edelstahl V2A inkl. Schraube für Pfosten und Randstein

€ 10,80 / Paar + MwSt.

Zubehör Teil D
Winkelfuß

Für Mauermontage durch 2 einzelne Platten und integriertes Langloch kann der Pfosten in jede Richtung justiert werden. Mauerbreite min. 18 cm! Material: Edelstahl V2A, inkl. Schraube für Pfosten

€ 8,20 / Stück + MwSt.

Zubehör Teil E
Montagefuß schmal

Für Randsteinmontage. Randstein min. 8 cm breit. Fuß mittig gebohrt in Höhe Langloch. Material: Stahl verzinkt, inkl. Schraube und Pfosten

€ 8,80 / Stück + MwSt.

Zubehör Teil F
Eckwinkel 90°

Traversenhalter mit 2 X 45° Winkel, Umrüstung zum Eckpfeiler bei 90° Ecke, Pfeiler steht diagonal. Material: Edelstahl V2A inkl. Schraubenmaterial,
Aufpreis für Eckpeiler

€ 8,-- / Paar + MwSt.

Zubehör Teil G
Ecktraversen 90°

Zum Erstellen einer 90° Ecke, wenn Eckpfeiler nicht gesetzt werden kann; für 4 Zaunstäbe. Material: Alu Eloxal 30/8 mm ca. 33 X 33 cm; auch andere Längen und Gradzahl lieferbar!

€ 26,-- / Paar + MwSt.

Zubehör Teil H
Wandwinkel

Winkelplatte mit Langloch zur Montage an einer Mauersäule oder Hauswand; mit Sollbiegestelle für verwinkelte Mauerstück. Material: Edelstahl V2A inkl. Schraubenmaterial

€ 8,80 / Paar + MwSt.

Zubehör
Montageschrauben/ Scheiben/ Dübel für Teil A, D, E

€ 2,50 / Satz + MwSt.

Unsere Zaunsysteme aus Metall der Serie FLORA bestechen durch absolute Flexibilität und Montagefreundlichkeit. Nahezu jede Situation der örtlichen Umstände kann durch das ausgeklügelte Montagesystem gemeistert werden.

Die Zaunfelder und Zaunpfeiler mit ihren Verbindungspunkten aus Edelstahl sind gelenkig, somit kann das Zaunsystem auch bergauf und bergab montiert werden. Gleichzeitig kann durch Zusammenschrauben mehrerer Zaunfelder mit den Zwischenpfeilern ein längeres Zaunstück zu einem Bogen gespannt werden und so in der Kurve montiert werden.

Am Ende einer Zaunlänge können die Quertraversen aus Aluminium mittels Flex und dünner Trennscheibe einfach zugeschnitten werden, ohne dass lästiger Rost entsteht, wie es bei Stahl der Fall ist.

Weitere Informationen zur Montage der Zaunsysteme finden Sie unter Planung Zaunmodelle Flora!

 

Fordern Sie noch heute kostenlos und unverbindlich ein Muster zur Ansicht an unter +49 (0)9073 / 95 86 86 oder Sie besuchen unsere Ausstellung!

Allgemeine Info über Aluzäune - Gartenzäune aus Aluminium

Die Aluminium-Zäune der Serie „Flora“ bestehen aus eloxiertem Aluminium E6/EV1 (Farbton Kennzeichnung). Es werden derzeit 6 Zaunmodelle in Aluminium in jeweils 3 Höhen angeboten. Die Aluminiumzäune bestehen  aus Zaunfelder  in 150 cm Länge und können auf die individuelle Zaunlänge nach Bedarf zugeschnitten werden. Die Zäune der Serie „Flora“ sind hervorragend für Steigungen, abfallendes Gelände, Kurven und Radien geeignet.

Zäune aus Aluminium können als umweltfreundlich angesehen werden, da das Edelmetall „Aluminium“ vielfach durch Einschmelzen recycelt werden kann und durch die hohe Qualität für neue Produkte in beliebter Leichtbauweise Anwendung findet. Weitere Vorteile von Aluminium sind, dass es nicht rosten oder faulen kann und im Vergleich zu Stahl ein niedriges Gewicht aufweist, was wiederum Emissionen beim Transport einspart.

Aluminium – Eloxal besticht durch den natürlichen optischen Metall – Effekt, wie wir es auch z. B. bei den Edelmetallen Edelstahl, Kupfer, Messing oder Zink vorfinden. Eloxiertes Aluminium wird am Bau für ganze Fassaden, Aluminium – Fenster, Aluminium – Tore, Bedachungen und hier für Gartenzäune und Gartentore angewendet.

Beim Eloxal-Verfahren wird das Aluminium zuerst in verschiedenen säurehaltigen Bädern gereinigt und entfettet. Anschließend wird das Material in ein Elektrolysebad getaucht und die Oberfläche in einem elektrochemischen Prozess umgewandelt und verhärtet. Dabei bildet sich eine zusätzliche Schutzschicht, die die Verschleißfestigkeit und Korrosionsbeständigkeit erhöht. Im Gegensatz zur Farb- oder Pulverbeschichtung von Aluminium ist kein Abblättern möglich. So können Sie  den eloxierten Aluzaun bei Verschmutzungen bedenkenlos mit einem Hochdruckreiniger schnell und leicht ohne Risiko reinigen.

Das eloxierte Aluminium weist eine Haltbarkeit über viele Jahrzehnte auf.
Dennoch empfehlen wir Ihren Aluminiumzaun gelegentlich wie jedes andere Material zu pflegen. Wir empfehlen Ihnen hier Wachskonzentrat wie bei der Autopflege oder auch ein Pflegespray mit Lotuseffekt anzuwenden. So behält Ihr Aluminiumzaun in eloxierter Ausführung den schönen metallischen matten Glanz.

Bei den Aluzäunen der Serie „Flora“ können Sie aus 6 Zaunmodellen wählen:

Aluzaun Florenza • Aluzaun Como • Aluzaun Lugano • Aluzaun Riva • Aluzaun Venezia • Aluzaun Milano

Die Gartenzäune aus Aluminium haben Zauntraversen aus Alu-Eloxal 30/8 mm. Die Zaunstäbe bestehen aus Aluminium – Eloxal Rundmaterial 15/2 mm und werden mit Edelstahl schrauben montiert.
Die Zaunpfosten sind aus Alu – Eloxal 30/30/3 mm gefertigt und haben Abschlußkappen und Knotenpunkte aus geschliffenem Edelstahl. Die Knotenpunkte der Zaunpfosten ermöglichen für die Gartenzäune aus Alu auch ein beliebig ansteigendes Gelände. Die verschiedenen Montagefüße ermöglichen für den Aluminiumzaun eine Montage auf jedem Untergrund und Gelände. Die Zierkappen als oberer Stababschluß sind aus poliertem Aluminium zum Aufschrauben mit einer  kleinen Imbusschraube M4 aus Edelstahl.
Bei den Gartenzäunen aus Alu Serie „Flora“ werden die Zaunfelder im Baukasten zerlegt, zum einfachen Selbstverschrauben geliefert. Die Zaunpfosten sind vormontiert und müssen nur noch mit dem entsprechenden Montagefuß montiert werden. Durch „handwerkliche“ Serienfertigung der Aluzäune können diese Zäune bei hoher Qualität sehr preisgünstig bei kürzester Lieferzeit angeboten werden.

Passend zu unseren Aluzaun Modellen bieten wir verschiedene Torsysteme als Gartentür oder Hoftor in unserem Programm.

Das Zaunmaterial besteht bei diesen Aluzäunen aus zwei verschiedenen Sorten von Aluminium. Für die Zauntraversen, die Zaunpfosten und die Zaunstäbe wird Alu der Legierung AlMgSi verwendet. Dieses Aluminium eignet sich gut für den Zaunbau, da es gut schweißbar, bedingt  Kraft verformbar und gut eloxierbar ist.
Für die Zierkappen, Zaunstabhalter, Zierringe wird Aluminium der Legierung AlCuMgPb verwendet. Dieses Aluminium ist gut zerspanbar, weist eine hohe Festigkeit auf und eignet sich auch hervorragend zum Polieren.
Die Zierkappen, Zaunstabhalter und Zierringe der Aluminiumzäune werden vorwiegend maschinell poliert. Dies findet in einer sogenannten Trowaliermaschine (Vibratormaschine) statt. Die Zaunbauteile werden hier in einen Behälter gegeben, der mit Poliergranulat gefüllt ist. Zum Polieren von Alu – Zaunbauteilen verwenden wir umweltfreundliches pflanzliches Poliergranulat wie z. B. Nußschalen- oder Maiskerngranulat. Das Aufpolieren der Aluminium – Zaunbauteile verfestigt das Aluminium an der Oberfläche und macht es resistenter gegen „agressive“ Umwelteinflüsse.
Dennoch empfehlen wir wie bei jedem anderen Zaunbaumaterial eine gelegentliche Pflege durch Abwaschen mit Wachswasser oder Pflegespray mit Lotuseffekt.

Ein Gartenzaun aus Aluminium ist sehr unkompliziert, pflegeleicht und langlebig. Generell gilt auch für einen Aluzaun in eloxierter Bauweise das gleiche wie für pulverbeschichtete Aluzäune oder verzinkte Stahlzäune, gepulverte Stahlzäune, gleicher Grundsatz wie etwa beim Auto: Was nie gereinigt wird, bleibt nicht so lange schön oder je größer der Verschmutzungsgrad, desto eher auch mal reinigen.
Bei einem eloxierten Aluzaun besteht der große Vorteil jedoch darin, dass Sie den Zaun bedenkenlos mit einem Hochdruckreiniger leicht und zeitsparend abstrahlen können, ohne Risiko dass eine Beschichtung am Zaun beschädigt oder abblättern kann. Der optisch metallische Effekt bei Ihrem eloxierten Gartenzaun aus Aluminium wirkt zudem zeitlos elegant und ist keiner Zeit- oder Farbmode der Zäune unterworfen.